Nov
9
2011

SBS 2011 kein Desktop nach Xen-Tools Installation

Wenn auf einem SBS 2011 die Xen-Tools installiert werden, kann es vorkommen, dass danach ein ordentliches Starten nicht mehr möglich ist bzw. der Desktop leer bleibt und nur noch die SBS Console erscheint.Ich habe dieses Problem mit einem Xen-Server 6 gehabt und schon einige Updates des SBS 2011 installiert gehabt. Empfohlen ist sicherlich der Weg, die Xen Tools direkt nach der Installation des SBS zu installieren. Also wenn das System noch „frisch“ ist. Gut, aber nun war es so und ich musste das System natürlich wieder zum Laufen bekommen. Eine Neuinstallation war keine Alternative.
Also  habe ich das System im Abgesicherten Modus gestartet und die XenTools über die Systemsteuerung wieder deinstalliert & nach einem Neustart konnte ich auch wieder meinen SBS nutzen. Allerdings war die Netzwerkkarte nur mit 100Mbit verfügbar.
Ich habe dann ein wenig recherchiert und habe dann die etwas merkwürdige Variante getestet und nach Installation der Xen-Tools den leeren Desktop einfach ca. 40 Minuten stehen lassen und danach waren die Tools geladen. Danach noch einen Neustart und es funktionierte dann endlich. Das Problem kann meiner Meinung nach nur mit der NIC zusammenhängen und ich werde demnächst die Tools gleich am Anfang installieren.



Über den Autor:

Kommentar schreiben