Jul
27
2016

Gruppenrichtlinie (GPO) einer Sicherheitsgruppe zuweisen

Wer eine Gruppenrichtlinie einer bestimmten Gruppe von Mitarbeitern zuweisen möchte, sollte unter Sicherheitsfilterung nicht die „Authentifizierte Benutzer“ löschen.
gpoaDies kann dazu führen, dass die GPO nicht angewendet wird und bspw. „Unbekannter Fehler“ als Ergebnis von gpresult /R ausgegeben wird. Um nun dennoch nur ausgewählten Mitarbeitern die Gruppenrichtlinie zuzuweisen, lassen wir die Authentifizierten Benutzer stehen und fügen zusätzlich die entsprechende Gruppe (Bsp. Test_Sig) hinzu.

Danach gehen wir in den Reiter „Delegierung“ und klicken unten rechts auf „Erweitert“.
Hier nun „Authentifizierte Benutzer“ auswählen und den Haken bei „Gruppenrichtlinie übernehmen“ entfernen, aber bei „Lesen“ den Haken belassen:
gpob

Nun sollte die Gruppenrichtlinie nur für die zugewiesene Gruppe gelten.



Über den Autor:

Kommentar schreiben