Mai
21
2012

Ein Fehler verursachte eine Aenderung in der aktuellen Gruppe der Domaenencontroller…

Beim Öffnen von Punkten in der Exchange-Konsole erscheint die Meldung „Ein Fehler verursachte eine Änderung in der aktuellen Gruppe der Domänencontroller…“. Evtl. wurde zuvor ein DC entfernt und führte zu diesem Problem. Zur Behebung einfach folgenden Schritt durchführen:zu C:\Users\“Benutzername“\AppData\Roaming\Microsoft\MMC\ navigieren und die Datei „Exchange Management Console“ entfernen. Danach die Konsole des Exchange Server 2010 erneut öffnen und die Meldug sollte nicht mehr erscheinen.



Über den Autor:

Kommentar schreiben